Das Pflegeritual

Ein schönes Pflegeritual mit der edlen Weinkosmetik

Es ist nicht nur ein Trend, es ist auch ein Schritt zu mehr Bewusstsein das Leben zu genießen und die Zeit, welche uns hier geschenkt wird achtsam zu nutzen. Machen wir doch die Haut-Pflege zu einem Ritual. Nehmen wir uns ein wenig mehr Zeit und nehmen wir Rücksicht auf die Bedürfnisse unseres Körpers.

Mehrschichtig

Unsere Haut hat viele Schichten, die uns schützen. Und diese Schichten verlangen auch nach schichtweiser Pflege.

Mehrere Schichten von verschiedenen Körperpflegeprodukten tun gut. Dieser Trend aus Japan lässt die Körperpflege zum angenehmen, entspannenden Ritual werden. Man nimmt sich Zeit für die Haut und den Körper. Diese Achtsamkeit tut der Haut und der Seele gut.

Abgesehen vom Verwöhnfaktor verstärkt diese Mehrschichtigkeit auch die Wirkung der einzelnen Produkte. Die verschiedenen Pflegeprodukte werden so kombiniert, dass sich die Inhaltsstoffe optimal ergänzen und boosten.

Die richtige Reihenfolge

Das funktioniert indem man nach der Reinigung erst ein Serum aufträgt und danach eine entsprechende Creme oder Lotion verwendet. Wichtig ist dabei, dass die einzelnen Produkte gut von der Haut aufgenommen werden, bevor das nächste Produkt auf die Haut kommt.

Unsere Produkte sind optimal aufeinander abgestimmt und gewährleisten Kontinuität bei den natürlichen Inhaltsstoffen.